Praxis Dres. Eisele/ Haffer - Ihre Hausärzte in Göppingen am Schillerplatz

Ruhe-EKG

Unter einem EKG (Elektrokardiogramm) versteht man die Aufzeichnung der elektrischen Aktivitäten aller Herzmuskelfasern. Unter anderem lassen sich Festellungen machen über Herzfrequenz, Herzrhythmus, Extraschläge, Herzvergrößerung, Lagetyp oder Vorliegen eines Schenkelblocks oder Zeichen eines aktuen und/oder zurückliegenden Herzinfarktes.